Verbandsgemeindewerke Schweich
Wasserversorgung  -  Abwasserbeseitigung  -  Bäderbetriebe  -  Energie und Klimaschutz
Stellenausschreibung Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)
Bewerbungsfrist zum nächstmöglichen Zeitpunkt
2022_FA Bäderbetriebe.pdf (50.1KB)
Stellenausschreibung Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)
Bewerbungsfrist zum nächstmöglichen Zeitpunkt
2022_FA Bäderbetriebe.pdf (50.1KB)



- Ausbildung Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d) (ANZEIGE 1)

- Ausbildung Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik (ANZEIGE 2)


Anzeige 1

Ausbildung bei den
Verbandsgemeindewerken Schweich


Ab 01.09.2023 möchten wir DICH

für den Beruf Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d)
ausbilden.

Berufsbild


Du sorgst für die Sicherheit der Badegäste, d. h., du beaufsichtigst und betreust sie in unseren Freibädern. Du überwachst die technischen Anlagen, machst Wasseranalysen und pflegst die bäder- und freizeittechnischen Anlagen. Dabei arbeitest du mit Chemikalien und Gefahrstoffen und sorgst für Arbeitssicherheit sowie Umweltschutz. Weiterhin bis Du für die Sauberkeit und Sicherheit in den Umkleidekabinen und Duschen sowie für die Pflege der Freiflächen und Grünanlagen zuständig.

Wir erwarten


• Berufsreife oder einen anderen, gleichwertigen Abschluss
• Körperliche Fitness
• Technisches Verständnis und handwerkliches Arbeiten
• EDV-Grundkenntnisse
• Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit

Wir bieten

Die dreijährige Ausbildung findet in den Freibädern in Schweich und Leiwen sowie im Rahmen einer Gastausbildung in einem Hallenbad statt. Zuständige Berufsschule ist die Berufsbildende Schule für Gewerbe und Technik in Trier.
Bei uns arbeitest Du in einem vertrauensvollen Umfeld, geprägt von gegenseitigem Respekt und Teamgeist. Du triffst auf abwechslungsreiche Aufgaben, langfristige und sichere Perspektiven und profitierst von vielfältigen Qualifizierungsmaßnahmen. Ein „Schnupperkurs“ (Praktikum) ist immer möglich!

Informationen zum Beruf findest Du unter

www.baederportal.com/unsere-themen/ausbildung-fachangestellte-r-fuer-baederbetriebe-fab

Deine aussagekräftige Bewerbung sende bitte an die

Verbandsgemeindeverwaltung Schweich
an der Römischen Weinstraße
Fachbereich 1/Personal
Brückenstraße 26, 54338 Schweich
bewerbung@schweich.de

Bewerbungen per E-Mail sind als PDF-Datei (möglichst in einer Datei) zu übersenden. Andere Dateiformate werden nicht akzeptiert. Postalisch eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Wir bitten daher von der Zusendung von Originalen, Mappen o. Ä. abzusehen.


Anzeige 2

Ausbildung bei den
Verbandsgemeindewerken Schweich


Ab 01.08.2023 möchten wir DICH

für den Beruf Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik
ausbilden.

Berufsbild


Als Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik erhältst Du Einsicht in die biologischen, chemischen und physikalischen Vorgänge, die während des Abwasserreinigungsprozesses auftreten. Dazu erlernst Du u.a. das Bedienen und Instandhalten von technischen Anlagen sowie die Entnahme und Analyse von Wasserproben. Von Vorteil ist Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern, technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick. Wenn Du tatsächliches Interesse an praktischem Umweltschutz haben solltest, bist Du hier genau richtig!

Wir erwarten


• Berufsreife oder einen anderen, gleichwertigen Abschluss
• Technisches Verständnis und handwerkliches Arbeiten
• EDV-Grundkenntnisse
• Teamfähigkeit

Wir bieten


Eine qualifizierte dreijährige Ausbildung, die sich aus einer praktischen Ausbildung beim Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Schweich und dem Besuch der Berufsschule in Neuwied im Blockunterricht zusammensetzt.
Bei uns arbeitest Du in einem vertrauensvollen Umfeld, geprägt von gegenseitigem Respekt und Teamgeist. Du triffst auf abwechslungsreiche Aufgaben, langfristige und sichere Perspektiven und profitierst von vielfältigen Qualifizierungsmaßnahmen. Ein „Schnupperkurs“ (Praktikum) ist immer möglich!

Informationen zum Beruf findest Du unter
www.wasser-schweich.de oder www.ut-berufe.org

Deine aussagekräftige Bewerbung sende bitte an die

Verbandsgemeindeverwaltung Schweich
an der Römischen Weinstraße
Fachbereich 1/Personal
Brückenstraße 26, 54338 Schweich
E-Mail: bewerbung@schweich.de

Bewerbungen per E-Mail sind als PDF-Datei (möglichst in einer Datei) zu übersenden. Andere Dateiformate werden nicht akzeptiert. Postalisch eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Wir bitten daher von der Zusendung von Originalen, Mappen o. Ä. abzusehen.



 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos